Ehrungen

Die Spielsaison 2016 war für das Wagentheater ein Meilenstein. Nicht nur konnte es aus dem Dornröschenschlaf erweckt werden, die Spielsaison übertraf alle unsere Erwartungen!

Das Wagentheater fand jedoch nicht nur in der Bevölkerung breite Beachtung.

Anerkennungsbeitrag der Stiftung Symbola

Im März 2017 konnte Vereinspräsident Ivo Linder einen Anerkennungsbeitrag von der Stiftung Symbola entgegennehmen. Die Stiftung Symbola betreibt das Brockehus Sarganserland in Sargans und vergibt finanzielle Beiträge an Ausbildungen sowie an
Körperschaften als Anerkennung für geleistete Arbeit.

Bericht des Sarganserländers (grosse Darstellung)

Anerkennungspreis der Talgemeinschaft
Sarganserland-Walensee

Für die gelungene Wiederbelebung des Wagentheaters im Jahr zuvor verlieh die Talgemeinschaft Sarganserland-Walensee am Samstag, 8. April 2017, dem Wagentheater ihren Anerkennungspreis 2017. Anlässlich der Preisverleihung führte die Theatertruppe in der Mehrzweckhalle Walenstadt nochmals ihr Stück «Kei Stugg» auf. Diese Ehrungen kamen völlig unerwartet und lösten beim Verein und bei der ganzen Truppe riesige Freude und Stolz auf das Erreichte aus. Sie zeigten noch einmal, wie das Wagnis, den Theaterwagen wieder ins Rollen zu bringen, belohnt wurde und wie gut das Wagentheater 2016 in der Region ankam. Es bestätigt sich, dass der Verein auf dem richtigen Weg ist. Keine Frage, dass damit auch der Wunsch – oder fast eher eine Verpflichtung – verbunden ist, weiterzumachen.

Bericht des Sarganserländers (grosse Darstellung)